Festverglasung

Sind Sie Architekt, Planer, Verarbeiter oder Bauherr? Genau Ihre Bedürfnisse standen bei dem Verglasungssystem Pate, als GLASTEC sich Gedanken über die Bedürfnisse der Zielgruppen machte. Planline war geboren.

Festverglasung mit System

Eine bis ins Detail durchdachte Trockenbau Verglasung

Trockenbau Verglasung Planline®

Festverglasung mit System

Verglasungen schaffen eine helle Atmosphäre und lassen damit je nach Format die Räumlichkeiten größer wirken. Sie sind ein wesentliches gestalterisches Element in der Innenarchitektur und bringen immer eine Portion Glanz in ein Gebäude.

Als GLASTEC vor einigen Jahren eine Verglasung für den Innenausbau entwickelte standen neben den eigentlichen Funktionen wie z.B. Brandschutz, Schallschutz oder Sichtschutz auch noch andere Faktoren im Mittelpunkt. Es sollte ein Produkt werden, das den Bedürfnissen von Architekten, Planer, Verarbeiter und Bauherren gleichermaßen genügt und in entscheidenden Punkten Erfüllung versprechen. Deshalb liegt die Aufmerksamkeit auf folgenden Punkten:

Optik:
Einzigartige, wandbündige Optik auf beiden Raumseiten, rahmenlos ohne Abdeckleiste
Funktion:

Integrierbare funktionale Eigenschaften ohne die äußere Optik zu verändern
Komfortable Planung:
Komfortable Planung von nur zwei Systembestandteilen: Trockenbau-Systemrahmen und komplett werkseitig vorgefertigtes Glaselement
Vorteile bei der Montage:
Montagefreundlicher Einbau, angepasst dem zeitlichen Ablauf des Innenausbaus (Trockenbau-Systemrahmen zeitgleich mit dem Aufbau der Trockenbauwand und am Ende der Ausbaukette Integration des Glaselements durch einfache Verriegelung).

Über allem stand eine solide Bauweise im Vordergrund, damit Bauherren und Endnutzer in den Genuss dauerhaft optischer Wertigkeit und Zuverlässigkeit hinsichtlich Funktion kommen.

Die Bauweise
Das Planline Trockenbau ist ein Glas-Modul-System mit einem zweifach- oder dreifach-Scheibenaufbau. Es eignet sich für jegliche Arten von Innenverglasungen, weil es in Größe und Form so flexibel ist: Durchblickfenster /Innenwandfenster, Oberlichter und Glas-Seitenteile neben Türen. Aus Sicherheitsgründen werden standardmäßig ESG bzw. abhängig von der Sicherheitsanforderung auch VSG verwendet.

Das Besondere der Planline Trockenbau Verglasung ist der absolut flächenbündige Übergang der Glasfläche zur Trockenbauwand, rahmenlos und ohne Abdeckleiste

Unterschiedliche Funktion – gleiche Optik
Planline TB bietet durch die modulare Bauweise immer dieselbe äußere Optik, unabhängig von der Funktion. Das bedeutet konkret, dass auch bei unterschiedlichen Schutz-Anforderungen an die Verglasungen auf ein und derselben Etage, optisch einheitliche Gesamtlösungen möglich sind. Egal ob Brandschutz, Schallschutz, Strahlenschutz, eine integrierte Sichtschutzjalousie oder ein Verdunkelungsrollo, als Einzelfunktion oder in Kombination… Die äußere Optik bleibt immer die gleiche, was auch die nachfolgende Abbildung verdeutlicht.

Integrierte Systeme zum Sichtschutz
Die Systeme sind wartungs- / reinigungsfrei und langzeitgetestet. Das Innenfenster ist mit manuell oder elektrisch bedienbarer Sichtschutzjalousie im Scheibenzwischenraum verfügbar.

Die Randmaske
Die Breite der umlaufenden Emaillierung / Randmaske können Sie beliebig planen – genauso wie die Farbe…

Einheitliche Optik

Die Funktion spielt sich im Scheibenzwischenraum ab.
Außen bleibt die Optik immer dieselbe.

1. Schallschutz
2. Brandschutz
3. Brandschutz & Sichtschutz
4. Schallschutz & Verdunkelung
5. Röntgenschutz & Sichtschutz
6. Röntgenschutz & Verdunkelung

Ein Hingucker: Die Randmaske

Die Farbe können Sie je nach Wunsch im Zusammenspiel mit der Wandfarbe in harmonischer Zurückhaltung Ton-in-Ton wählen oder Kontraste setzen. Es sind nahezu alle RAL-Farben möglich. Die Mindestbreite der umlaufenden Randmaske beträgt 20 mm. Verzieren Sie die gleichmäßige Fuge zum Schluss mit einem Silikon, das den Anforderungen entspricht (z.B. Brandschutz…).

Details zur integrierten Sichtschutzjalousie

Erfahren Sie mehr über die Festverglasung Planline mit integrierter Sichtschutzjalousie.

Ergänzende Produkte

Ergänzend zu Planline für Trockenbauwände lassen sich mit der flächenbündigen Festverglasung Ganzglastüren / Türen mit Teilverglasung herstellen und ermöglichen so Innenverglasungskonzepte in perfekter einheitlicher Optik. Funktionen wie Sichtschutz, Brand- und Schallschutz sowie Röntgen- und Laserschutz lassen sich ebenso integrieren.

Nach oben